Fachtagung: Der Mensch im Mittelpunkt – Auswirkungen von Industrie 4.0 auf Unternehmen

Digitalisierung bedeutet immer auch Vernetzung. Nicht nur Maschinen kommunizieren, sondern die Grenzen zwischen Fachbereichen und Abteilungen innerhalb von Unternehmen verschwimmen. Interdisziplinärer Austausch und stete Weiterbildung gewinnen an Bedeutung.

Termindetails
Wann:
Di. 24.10.2017 ab 13:00 - 17:00

Projekte: Industrie 4.0
Wo:
Fachhochschule Bielefeld
Interaktion 1
33619 Bielefeld

Beschreibung

 

Schwerpunktthemen der hochkarätig besetzten Tagung sind:

Prozessänderungen / Prozessoptimierungen
Einführung von Fahrerlosen Transportsystemen
André Filies - arvato distribution GmbH (technology)

Weiterbildung 2.0
Anforderungen und Lösungen für die Industrie 4.0
Jörg Schlüpmann - DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH Westfalen

Design Thinking
kundenzentrierte Innovationskultur
Barbara Busse - Future+You

Digitalisierung der Unternehmenskultur
Hanna Drabon und Tilmann Mißfeldt - comspace GmbH & Co. KG

Eine ausführliche Agenda, mit weiterführenden Informationen zu Themen und Speakern, senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu (andreas.michael@fh-bielefeld.de).

Ansprechpartner
Andreas Michael
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachhochschule Bielefeld, ISyM
T 0521 - 106 7293